Impressum  

Das Projekt mentoring.schule unterstützt bei der vorwissenschaftlichen Arbeit/Diplomarbeit, wenn diese im Umfeld von Mobilität, Verkehr oder Umwelt geplant wird.

Orientierung, Information und Impulse, beispielsweise bei der Themenfindung und Durchführung von vorwissenschaftlichen Arbeiten/Diplomarbeiten können für SchülerInnen eine Bereicherung bringen. (Peer) Mentoring hat sich als vielversprechender Ansatz der individualisierten Heranführung an künftige Herausforderungen durch „Erfahrenere“ herausgestellt. Wir gehen davon aus, dass das Interesse an „gesellschaftlich relevanten Themenstellungen“ gemeinsam mit Fachhochschulen und StudentInnen als Peers gesteigert werden kann und wollen exemplarisch für den Mobilitätsbereich diese Unterstützung erproben.

Dieses Projekt soll VertreterInnen aus Schulen, Fachhochschulen/Universitäten und Unternehmen in Austausch treten lassen. Gemeinsam sollen Vorstellungen für einen verbesserten Informationsfluss zu Ausbildungsmöglichkeiten und vorwissenschaftlichen Arbeiten gesammelt werden.

Wie gelingt es nun SchülerInnen zu „vorwissenschaftlichen Arbeiten“ zu motivieren und auch während Ihrer Arbeit fachkundig zu unterstützen?

Wie soll eine e-Mentoring Plattform, die beispielsweise Themen aus dem Mobilitätsbereich anbietet, aussehen?

Das Projekt wird initial durch das BMVIT unterstützt und wird dann dauerhaft an der FH Technikum Wien gehostet werden.

Weitere Information findet ihr im Infoblatt.

gemeinsam mit

Logo von Research & Data Competence

unterstützt von

Logo vom bmvit (Bundesministerium für Verkehr Innovation und Technologie

Zum Seitenanfang